Chat

Chat

Chat (von englisch to chat „plaudern, sich unterhalten“) bezeichnet elektronische Kommunikation in Echtzeit, meist über das Internet

Gefahren:

Fake-Profil

Erpressung

Cyber-Mobbing

Regeln:

  1. Keine extreme Pornos verschicken
  2. Keine milden Pornos unter 16 Jahren verschicken
  3. Nicht ohne  bewilligung  von anderen deren Bilder oder Videos verschicken
  4. Nur Bilder oder Videos verschicken die alle sehen dürfen, denn man weis nie was die Person mit dem Material macht.

WENN SO ETWAS PASSIERT, SOLLTEST DU MIT JEMANDEM DARÜBER SPRECHEN!!!                                          

Beispiel:

Lisa
 Hey.
Anonym
 Hey, wo wohnst du?
Lisa
 ……….strasse 14
Anonym
 Können wir uns nächste Woche treffen?
Lisa
 Nein, ich gehe in die Ferien für zwei Wochen.

Sichern

Wenn dich jemand unbekanntes Anfragt, darfst du NICHT deine Angaben angeben oder Fotos schicken.

Wenn er sexuell aufdringlich wird, sprich mit jemandem darüber.

Whats App ist die meist heruntergeladene Chat App. Ich selber habe auch Whats App. Ich finde Whats App cool, weil man mit Personen Chatten kann. Man kann in Gruuppen chatten, fast jede Klasse hat ein Klassen Chat. Aber es gibt Möglichkeiten,  mit Personen die du nur einmal siehst.

Es gibt aber auch Negativen Punkte bei Whats App, man braucht ein Handy dafür. Als Ich in die 4. Klasse kam, hatten alle schon ein Handy und haben nur über Whats App geschrieben. Als sie dann in die Schule kamen, lachten oder sprachen sie über irgendetwas und Ich konnte nie mitreden.

Was ich aber am schlimmsten finde,  es gibt Pädophilen die auf Kinder Chat Seiten gehen. Wie bei einem Mädchen namens Lara. Sie ist 8 Jahre alt und war auf einer Kinder Chat Seite.

Sie chattete mit ihren Kolleginen ganz normal, bis sie ein Junge anfragte. Sie nahm ihn an und war glücklich wie immer. Bis der  Junge sexuell wurde. Sie war unerfahren und machte was er sagte. Alle Pornografischen Bilder schickte sie ihm. Die Folge davon war Erpressung. Sie machte alles was er sagte, ein paar Monate lang. Aber die Eltern merkten das was nicht stimmt. Sie fanden heraus  dass sie Erpresst wurde. Sie ging zur Polizei und stellte ihm eine Falle. Sie gaben sich als 7 Jähriges Mädchen aus und fragte ihn an. Und natürlich nahm er sie an. Lara hatte grosses  Glück, aber die Person hätte die Bilder auch in ihrer Schule aufhängen können.

Die Eltern finden es  heraus wenn du etwas zu verbergen hast. Also sprich lieber mit deinen Eltern  darüber, bevor schlimmeres  passiert.

Advertisements

3 Gedanken zu “Chat

  1. Ich finde es nicht schlecht, was ihr bisher habt und finde es gut,dass ihr auch solch ein Thema behandelt.

    Ihr habt hier ja bereits viel Inhalt, jedoch würde ich euch empfehlen, die Tabelle mit den Gefahren etc. zu überarbeiten. 😉

    1. Danke für deinen Kommentar, da unsere Website noch in Bearbeitung können noch Fehler auftreten. Wir versuchen sie natürlich so schnell wie möglich zu beseitigen.
      Wir wünschen dir noch viel Spaß auf unserer Website! 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s